Seit Ihr auch so frustriert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Seit Ihr auch so frustriert?

      Hallo ihr Freunde des gepflegten Panzerfahrsports,

      ich spiele WoT jetzt seit 1,5 Monaten wieder aktiv und bin gerade an dem Punkt, dass mir das Spiel zwar Spaß macht und ich es definitiv bis Weihnachten jeden Tag spielen werde, auch weil ich mir einen Premium-ACC bis zu diesem Zeitraum geholt habe, aber das Spiel frustet mich momentan etwas.

      Ich besitze den Löwen als Premium-Fahrzeug + den Premium-ACC was heißt, das ich jetzt nicht von Geldproblemen geplagt bin. Den Löwen hatte man mir vor 5 Jahren geschenkt, weil ich auch nicht bereit war so viel Geld zu investieren und wo ich nachträglich immer noch super dankbar für bin.

      Aber trotzdem komme ich jeden Tag an dem Punkt, dass ich genervt das Spiel schließe und weiter meine Serien schaue, dafür ist der Frontline Modus ein guter Beispiel... ich bin ein normaler Spieler der um die 4500 bis 7500 Schaden durchschnittlich in Frontline macht, was mir einen Gewinn von 60.000 bis 80.000 Credits Netto macht wenn ich gewinne, weil ich auch nur einen Premium-Panzer habe und ich muss sagen, dass ich darauf absolut keine Lust habe.

      Ich spiele lieber meine Zufallsgefechte und mache nur unwesentlich weniger Credits, auch verliere ich irgendwann die Geduld und Konzentration. Aber im Vergleich zu Ben unserem DuKannstMichMalGernHaben der die IS-7 Reihe viel später angefangen hat, liege ich jetzt schon 450.000 Erfahrung zurück.

      Und jetzt kommt meine Frage an euch:

      Wie schafft ihr es, dass ihr jeden Tag am Ball bleibt, dass ihr euch dadurch quält und habt ihr trotzdem Spaß oder ist das einfach Arbeit, die ihr stumpf runter rattert? Welche Panzer fahrt ihr, die euch so viel Spaß machen, dass ihr keinen Frust habt?

      Ich fuhr bis jetzt am liebsten Tier 8, aber durch das aktuelle Matchmaking, wo ich nur in Tier X Gefechte komme, frustet mich das so hart ab.
      Also erstmal würde ich sagen, zu spielen bis du gefrustet bist, ist der Erste Fehler den man vermeiden könnte.
      Dich jeden Tag zu Quälen nur weil du dir nen Premium Account geholt hast ist der Zweite Fehler.

      Ich spiele nur selten bis ich gefrustet bin, es kommt auch vor das ich nur drei Runden am Tag fahre, da ich schnell merke das es mir an diesem Tag kein Spaß macht, oder ich spiele einfach mal 1-5 Tage gar kein WoT, denn was einige nicht war haben wollen, "Ja" es gibt auch noch andere Spiele außer WoT.

      Spiele einfach so viel wie es dir an dem Tag gefällt und hör auf bevor du gefrustet bist.
      Versuche viele verschiedene Reihen zur selben zeit hoch zu fahren, da du so mehr Abwechslung hast und schnell merkst welche Panzer von welchen Nationen dir liegen.
      Dass man bezahlte Zeit (in diesem Falle Premium) möglichst gut nutzen möchte, ist verständlich und wohl auch normal. Mir geht es bei manchen Eventmissionen, bzw. Belohungen so.
      Der Trick ist: Hör auf, bevor du frustriert bist. Ich spiele meistens nach Lust und Laune. Manchmal mach ich dadurch 2 Gefechte am Tag und bin dann wieder weg. An anderen Tagen bin ich dafür dann 4 Stunden am Dauersuchten. Ich achte da nicht auf Premiumspielzeit. Auch wenn ich die bezahlt habe ist es mir das nicht Wert, mich stundenlang zu ärgern wenn gar nichts mehr geht. *

      Grade beim Frontline-Modus (aber auch in Randoms) sehe ich ständig irgendwelche Dinge, die so eigentlich gar nicht möglich sind, bzw. der Spielmechanik wiederspricht - und doch passieren sie. Das sind dann die Bugs, die ganz besonders mit WoT 1.0 ziemlich präsent sind.
      Ich bin deshalb auch oft frustriert und wenn es zu lange schlecht läuft, schalt ich auch aus. Oft wird meine Laune dann aber doch noch durch ein oder zwei gute Gefechte gerettet und der Frust ist weg.



      * Man kann mich ja manchmal auch im TS hören. Das ist dann nur genervt, wenn das Spiel mich zu lange/fest ärgert, mach ich aus und bin weg :D
      Man darf von mir also nur hören, wie's losgeht, aber mehr nicht xD
      Die Tage wo es nicht läuft, wirst du immer und immer wieder haben. Dann gibt es nur zwei wirkliche Varianten die helfen - Ausschalten und Ausschalten.

      Für die anderen Tage solltest du, sofern du nicht grad am grinden bist einfach die Panzer / den Panzer fahren, der dir wirklich Spaß macht, also so richtig, wo es also nicht um XP oder Credit geht. Bei mir ist das der T40 (Tier IV), den fahre ich einfach nur for fun. Und wenn der Frontline-Modus eben keinen Spaß macht, dann lass den einfach links liegen oder suche dir Zugpartner, mit denen es Spaß macht gemeinsam vor lachen nicht in den Schlaf zu kommen.